Sprache

Fragen:

01. Wo kann ich Deutsch lernen?

Sprachkurse: Im Kanton Obwalden können Sie beim Berufs- und Weiterbildungszentrum BWZ in Sarnen in Kursen für Migrantinnen und Migranten Deutsch lernen. Das aktuelle Kursangebot finden Sie hier. Weitere Auskünfte dazu erhalten Sie bei : Basil Allemann, Tel.: 041 666 61 57, E-Mail: basil.allemann@ow.ch. Es besteht auch die Möglichkeit, Deutschkurse in Luzern zu besuchen. Dafür setzten Sie sich bitte mit Basil Allemann (basil.allemann@ow.ch) in Verbindung.

Sprachkurs mit Kindern: Im FrauKi-Deutschkurs kann jeweils am Donnerstag von 14.00 Uhr bis 15.15 Uhr in Sarnen Deutsch gelernt werden. Während dieser Zeit werden die Kinder betreut. Der Kurs kostet Fr. 3.- pro Lektion. Frauen und Kindern, die nicht in Sarnen wohnen, sondern aus anderen Obwaldner Gemeinden stammen, wird das Bahnbillet für den Kursbesuch in Sarnen bezahlt. Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Gaby Ermacora unter der Telefonnummer 079 502 30 62 oder der E-Mail-Adresse atelier@ermacora.ch.

Die Kurse werden finanziell mit bis zu 70 Prozent der Kursgebühren unterstützt. Die Fachstelle Gesellschaftsfragen, die Wohngemeinden und die Berufs- und Weiterbildungszentrum BWZ Obwalden gibt Ihnen Auskunft über die Finanzierung der Deutschkurse in Obwalden. Das Gesuch darf nur bis 3 Monate nach Kursende eingereicht werden. Auch Kurse in Luzern können unterstützt werden. Klären Sie die finanzielle Unterstützung aber zuerst mit der Integration der Fachstelle Gesellschaftsfragen ab. 
Informationen und Kontakt: Basil Allemann, Tel.: 041 666 61 57, E-Mail: basil.allemann@ow.ch   

Kitas und Spielgruppen: Kleine Kinder können in Spielgruppen und KiTas Deutsch lernen.

Hier finden sie einige Adressen:

Spielgruppenverzeichnis

Verzeichnis „Schul-. und familienergänzende Kinderbetreuung“

02. Gibt es finanzielle Unterstützung für Sprachkurse?

Sprachkurse werden finanziell mit bis zu 70 Prozent der Kursgebühren unterstützt. Dafür müssen Sie nach Vollendung Ihres Sprachkurses ein Gesuch zur finanziellen Unterstützung eines Deutschsprachkurses stellen. Dieses finden Sie hier. Das Gesuch darf nur bis 3 Monate nach Kursende eingereicht werden. Die Fachstelle Gesellschaftsfragen, die Wohngemeinden und die Berufs- und Weiterbildungszentrum BWZ Obwalden gibt Ihnen Auskunft über die Finanzierung der Deutschkurse in Obwalden. Auch Kurse in Luzern können unterstützt werden. Klären Sie die finanzielle Unterstützung aber zuerst mit der Integration der Fachstelle Gesellschaftsfragen ab. 
Informationen und Kontakt: Basil Allemann, Tel.: 041 666 61 57, E-Mail: basil.allemann@ow.ch   

Informationen zu den Sprachkursen finden Sie hier.

Scroll to Top