Ihr Velo muss in einem fahrtüchtigen Zustand sein. Dies umfasst:

  • gut eingestellte Bremsen
  • Scheinwerfer und Rücklicht
  • ausreichend aufgepumpte Reifen
  • funktionierende Klingel
  • benützen Sie wann immer möglich einen Fahrradhelm, um Ihren Kopf zu schützen



  • Die Broschüre „Radfahren – Sicher im Sattel“ des Bundesamtes für Unfallverhütung finden Sie hier.
  • Zu Informationen über Standorte von Velostationen gelangen Sie hier.

Scroll to Top