Die Lehrerin oder der Lehrer empfiehlt Ihrem Kind nach der 6. Primarstufe den Schultypus, der am besten zu ihm passt. Dabei wird sowohl auf seine Noten, wie auch auf seine Selbst- und Sozialkompetenz geachtet. Wenn Sie mit dem Vorschlag nicht einverstanden sind, können Sie das der Lehrperson mitteilen.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Scroll to Top