09. Ich will nicht, dass mein Kind später, wenn es grösser ist, mit anderen Jugendlichen Alkohol oder Drogen konsumiert. Was kann ich dagegen tun?

Alle Jugendlichen können früher oder später in Situationen geraten, in denen ihnen Alkohol oder Drogen angeboten werden. Da ist es wichtig, dass sie sich abgrenzen und Nein sagen können. Der beste Schutz besteht deshalb darin, dass Ihr Kind Mut, Selbstvertrauen und Selbstverantwortung entwickelt. Mit Kindern muss man altersgerecht über Drogen und Alkohol reden – es …

09. Ich will nicht, dass mein Kind später, wenn es grösser ist, mit anderen Jugendlichen Alkohol oder Drogen konsumiert. Was kann ich dagegen tun? Weiterlesen »

08. Mein Kind sitzt gerne vor dem Fernseher oder spielt Computer-Games. Schadet ihm das?

Häufiges Fernsehen und Computerspielen kann zu Konzentrationsproblemen führen. Auch die Leistung in der Schule wird negativ beeinflusst. Kinder verlernen unter Umständen, mit gleichaltrigen Kindern etwas zu unternehmen oder sich zum Zeitvertreib selber etwas auszudenken. Nicht selten müssen sie dabei durch eine Phase der Langeweile. Das kann eine wichtige Erfahrung sein. Auch können daraus kreative Ideen entstehen. Kurz: …

08. Mein Kind sitzt gerne vor dem Fernseher oder spielt Computer-Games. Schadet ihm das? Weiterlesen »

06. Mein Kind sagt häufig: «Alle anderen dürfen das, nur ich nicht!» Wie soll ich darauf reagieren?

Fast alle Kinder setzen ihre Eltern mit solchen und ähnlichen Sätzen unter Druck. Das Wort «Alle» stimmt bei Regeln und Grenzen nie, weil jede Familie ihre eigenen Regeln finden muss. Sagen Sie Ihrem Kind deshalb ruhig: «Aber ich will das so!» Oder: «Bei uns ist es so!» Erklären Sie wenn möglich auch, weshalb Sie es so …

06. Mein Kind sagt häufig: «Alle anderen dürfen das, nur ich nicht!» Wie soll ich darauf reagieren? Weiterlesen »

05. Wie viel Freiheit und wie viele Grenzen braucht mein Kind?

Kinder brauchen Freiräume, in denen sie ihre eigenen Erfahrungen machen können: beim Spielen, allein oder mit anderen Kindern und später im Zusammensein mit Freunden. Sie brauchen aber auch Grenzen als Schutz und als Orientierung. Ein kleines Kind kann Gefahren noch nicht einschätzen. Es braucht Erwachsene, die ihm sagen, dass es nicht mit der Steckdose spielen, eine heisse …

05. Wie viel Freiheit und wie viele Grenzen braucht mein Kind? Weiterlesen »

03. Mein Kind wächst in der Schweiz auf. Ich selber bin nicht hier aufgewachsen. Was heisst das für die Erziehung?

Ihr Kind wächst in der Schweiz auf. Aber seine Wurzeln reichen auch in Ihr Herkunftsland zurück. Deshalb ist es gut, wenn es die Regeln des Zusammenlebens und die Bräuche aus Ihrer Kultur kennen lernt. Gleichzeitig sollte es jedoch auch lernen, sich im Schweizer Umfeld zu Recht zu finden. Es ist nicht immer einfach, ein gutes Gleichgewicht zu finden. Natürlich gleicht sich …

03. Mein Kind wächst in der Schweiz auf. Ich selber bin nicht hier aufgewachsen. Was heisst das für die Erziehung? Weiterlesen »

02. Ich habe Fragen zur Erziehung meiner Kinder. Kann mir jemand helfen?

In der Schweiz existiert eine grosse Palette von Angeboten, die für Eltern, Familien und Kinder Unterstützung anbieten. Die Beratungen sind meist kostenlos.Die  Mütter- und Väterberatung des Kantons Obwalden befindet sich in Sarnen. Dort finden Sie Fachleute für Fragen zur Entwicklung von Säuglingen und Kleinkindern. «Was ist die ideale Ernährung für mein Kind? Warum weint mein Kind …

02. Ich habe Fragen zur Erziehung meiner Kinder. Kann mir jemand helfen? Weiterlesen »

01. Worauf muss ich bei der Erziehung meines Kindes achten?

Überall auf der Welt brauchen Kinder Liebe und Geborgenheit, um sich gut entwickeln zu können. Deshalb gleicht sich die Erziehung in vielen Punkten, unabhängig davon, wo ein Kind aufwächst. Kinder brauchen Erwachsene, die sich Zeit nehmen, mit ihnen sprechen und zuhören. Kinder brauchen Erwachsene, die ihnen Mut machen Neues zu probieren oder sie aufmuntern, wenn etwas schwierig ist und …

01. Worauf muss ich bei der Erziehung meines Kindes achten? Weiterlesen »

Scroll to Top